Secondhand Day 2020: Ein 538 Tonnen schwerer und 33.4 Hektar grosser Erfolg

Am ersten nationalen Secondhand Day konnte die Ricardo-Community gemeinsam 538 Tonnen CO₂-Emissionen einsparen – einzig durch die über 14’000 Produkte, die gebraucht statt neu auf Ricardo gekauft wurden. Ricardo löst sein Versprechen nun ein und pflanzt ebenso viele Bäume, um den positiven Effekt des Secondhand Day auf das Klima weiter zu verstärken. Das ergibt neue Waldfläche in der Grösse von etwa 46 Fussballfeldern.